Mai 2020

Schulleben - MAI 2020

Wissenswertes zur Notbetreuung in den Pfingstferien für Schülerinnen und Schüler unserer Schule (Stand: 24.05.2020)

Alle Eltern, deren Kinder in der Notbetreuung der Schule aufgenommen wurden, haben durch ein besonderes Angebot der Stadt Leonberg die Möglichkeit, ihre Kinder auch in den Pfingstferien betreuen zu lassen.


Die Betreuung in den Pflingstferien ist kostenpflichtig!


  • Falls die Kinder bereits in der VGS sind und die Eltern die Ferienbetreuung zugebucht haben, ist eine Teilnahme ohne weitere Kosten möglich.


  • Falls die Kinder in der VGS bzw. in der Früh-/Spätbetreuung der Grundschule sind und noch keine Ferienbetreuung gebucht haben, ist eine Hinzubuchung der Betreuung möglich. Bitte teilen Sie Ihren Bedarf mit.


  • Falls Kinder in der Notbetreuung sind und bisher in keiner Schulkindbetreuung angemeldet waren, ist es durch eine Ausnahmeregelung möglich, die Notbetreuung in den Ferien zu buchen.

    Bitte verwenden Sie folgende Formulare:


    

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte dem Elternbrief, den Sie per e-mail vor den Ferien erhalten. Bei Fragen sind wir per e-mail oder telefonisch unter den angegebenen Kontaktdaten erreichbar.


Bleiben Sie gesund!